Abnehmen mit Hypnose

Gewichtsreduktion mit Hypnose
© Thomas Pfennig – Hypnosetherapie Schlank

Ihr Geist beeinflusst Ihren Körper. Einer der wichtigsten Aspekte ist dass beide in ständiger Kommunikation miteinander sind und sich gegenseitig beeinflussen. Anstatt Geist könnten wir auch Gedanken, Sinn oder Verstand sagen. Eine langfristige Gewichtsreduktion kann nur dann funktionieren, wenn wir ganzheitlich mit Geist und Körper arbeiten.
Die inneren Konflikte machen den Weg zum Wohlfühlgewicht oder zum Wunschgewicht wirklich schwerer als es sein muss. Es gibt auch einen einfachen Weg zur Gewichtsabnahme – Abnehmen mit Hypnose. Wir empfehlen verschiedene Kurse – hier eine kleine Übersicht:

In allen Kursen geht es um das Abnehmen durch Hypnose. Einige Leser werden jetzt vielleicht daran zweifeln ob Hypnose wirklich dabei helfen kann schlank zu werden und ein paar Kilos zu verlieren. Wie soll das überhaupt funktionieren? Brauchen Sie dazu einen Hypnotiseur? Reicht die einfache Selbsthypnose dafür aus? Diese und viele andere Fragen werden in diesem Artikel beantwortet.

Wie wirkt Hypnose?

Das bekannteste Beispiel ist der sogenannte Placebo-Effekt. Meistens wird ein Placebo gegen Schmerzen verwendet. Der Patient erhält ein Arznei freies Mittel, ohne jegliche medizinische Wirkung. Dennoch fühlen sich die meisten Patienten besser, weil diese glauben, dass dieses Scheinmedikament (Placebo) hilft. Auch bei der Hypnose ist diese Wirkung zu beobachten.

Ganz leicht abnehmen mit Hypnose
© WavebreakMediaMicro

In der Hypnose wird der Körper durch den Geist, bewusste und unterbewusste Gedanken beeinflusst. Warum Abnehmen mit Hypnose so erfolgreich ist? Ganz einfach – emotionaler Hunger kann wunderbar unterdrückt werden. Dieser ist oft eine Ursache für Übergewicht. Aber Hypnose hilft, auch wenn es darum geht mehr Sport zu machen, auf die Ernährung zu achten.

Natürlich kann Hypnose noch viel weiter gehen und spezielle körperliche Reaktionen auslösen, wie zum Beispiel, das Gefühl nicht weiter essen zu können. Oder ein großes Empfinden von Freude, wenn es um Sport geht. Zugleich Sport ebenfalls positive Gefühle auslöst, meistens sind es aber Gefühle wie Trägheit, Unlust etc., die uns vom Sport abhalten und genau dort kann Hypnose ansetzen.

 

Stressfreies Abnehmen durch Hypnose

Die sogenannte Hypnosetherapie oder Hypnosepsychotherapie, wird genutzt, um das Körpergewicht auf eine stresslose Weise zu reduzieren. Abnehmen mit Hypnose ist also mit Hilfe des Geistes möglich. Dabei nutzen wir den Einfluss unseres Sinnes auf den Körper. Viele sehen Sport als Arbeit an oder stressen sich zusätzlich mit Diäten.

Abnehmen durch Hypnose CD - Welche Wirkung haben Gedanken auf das Gewicht?
© Monika Wisniewska – fotolia.com

Natürlich ist längst bewiesen, dass man mit einer Diät auf Dauer nicht abnimmt, sondern eine Ernährungsumstellung zum Erfolg verhilft. Aber wer kann seine Gewohnheiten schon einfach abstellen? Abnehmen mit Hypnose ist gerade deshalb so effektiv, weil es der leichteste Weg ist die Gewohnheiten umzustellen.

Nicht jeder kann sich eine teure Sitzung beim Hypnotiseur leisten, aber diese sind auch gar nicht nötig. Inzwischen gibt es jede Menge Hypnose CD’s. Diese können Sie sich anhören, wann immer und so oft Sie wollen. Diese Hypnose CD’s machen das Abnehmen mit Hypnose auch in den eigenen 4 Wänden möglich. Aber sie helfen auch mit ganz spezifischen Herausforderungen in Zukunft umzugehen (wie Heißhunger-Attacken, Frustration und Rückfälle).

Wir sehen uns selbst als “Übergewichtig” oder als “verlorener Fall” und diese Gedanken sabotieren jegliche äußerlichen Anstrengungen, um Gewicht zu verlieren und verursachen jede Menge Stress. Stress und ein schlechtes Selbstbild, sind meistens für Rückfälle und Misserfolge verantwortlich, denn wenn das innere Selbstbild in der Schieflage hängt, dann ist alles umsonst.

Warum viele ihr Wunschgewicht nicht erreichen können und wie Hypnose beim Abnehmen helfen kann

Wussten Sie schon, dass eine UCLA-Studie gezeigt hat das weniger als 50% der Menschen die eine Diät machen, auch dieses Gewicht beibehalten? 23% haben bereits nach 6 Monaten mehr Gewicht gehabt wie vor der Diät und 83% konnten das Gewicht schon nach 2 Jahren nicht mehr halten!

©Tumisu / Pixabay.com

Aus genau diesem Grund ist es so wichtig unsere Gewohnheiten nachhaltig zu ändern. Dafür müssen Sie unbedingt nicht nur mit Ihrem Körper arbeiten (Diät bzw. Ernährungsumstellung, Sport), sondern vielmehr mit Ihrem Kopf. Wenn Sie Ihren Geist beherrschen, dann beherrschen Sie auch Ihren Körper.

Die Hypnose hilft Ihnen den Geist in den Griff zu bekommen und nur dann können die anderen Maßnahmen (Diät bzw. Ernährungsumstellung, Sport) auch funktionieren. Sie gehen das Problem in der richtigen Reihenfolge an.

Viele unterziehen sich einer schmerzhaften und teuren Operation um sich ein physisches Magenband anzulegen. Dabei ist es möglich mit Hilfe von Hypnose ein virtuelles Magenband bekommen. Sie haben richtig gelesen. Die Hypnose versetzt die Person in einen völlig ungefährlichen und natürlichen Trancezustand und ist in der Lage durch ein so genanntes „Hypnose-Magenband“ Jemanden zu hindern, weiter zu essen.

Das Ergebnis ist, dass man ab diesem Zeitpunkt die Vorteile eines Magenbands erhält, ohne die schädlichen Nebenwirkungen eines physischen Eingriffs. Die Selbsthypnose hat einen tief gehenden Einfluss auf die menschliche Psyche. In diesem Falle führt dieser Prozess, langfristig zum Wohlfühlgewicht. Das ist die wirksamste und effektivste Methode um dauerhaft und nachhaltig das Körpergewicht zu halten.

Hypnosetherapie gegen Übergewicht – besondere Vorteile

Den Körper durch Hypnose beeinflussen
© JPC-PROD – fotolia.com

Der JoJo-Effekt: Ein weiter verbreitetes Problem beim Abnehmen. Am Anfang läuft alles gut, aber dann, nach einer gewissen Zeit, kehrt das Übergewicht zurück, leider oft stärker als vorher.  Der Kampf beginnt von vorne und viele geben aus lauter Frustration einfach auf. Andere setzen ihre gesamte Willenskraft ein und versuchen es immer wieder mit einer neuen Diät, neue Wunderpillen, Programme, Bücher und alles mögliche was der Markt so bietet. Das Abnehmen durch Hypnose macht diesen Prozess leicht und unbeschwerlich.

Schlaffe Haut: Ein unerwünschter Nebeneffekt der Reduzierung des Körpergewichts. Viele Menschen erreichen ihr Wunschgewicht und sind hinterher frustriert, weil die Haut herunterhängt, schlapp ist und die ständige Gewichtszu- und Abnahme nicht gut verträgt. Was kann, man gegen schlappe Haut machen? Abnehmen mit Hypnose bietet Ihnen eine Lösung durch gleichmäßige und gesunde Gewichtsabnahme an. Sport ist auch ein wichtiger Faktor um die Haut zu straffen. Neben einer gleichmäßigen Abnahme durch eine Ernährungsumstellung und Übungen hilft Hypnose auch nachhaltig beim Treiben von Sport.

Wunschgewicht durch Hypnose – was sagt die Wissenschaft?

Warum funktioniert das Abnehmen mit Hypnose überhaupt? Gibt es wissenschaftliche Beweise dafür, dass Hypnose wirklich beim Abnehmen hilft?

Mit Hypnose zum Idealgewicht
© Daxiao Productions – fotolia.com

Tatsächlich gibt es über 200 wissenschaftliche Studien über Hypnose, welche die Wirkung positiv beurteilen. Neben Abnehmen mit Hypnose sind natürlich noch viele weitere Optionen möglich. So wurden zum Beispiel Studien durchgeführt, welche die Wirkung von Hypnose in Verbindung mit Schlafstörungen, Rauchentwöhnungen, Neurodermitis und vieles mehr prüften. Die Ergebnisse waren sehr aussagekräftig und belegen dass Hypnose eine sehr starke Wirkung hat. Die MEG Akademie (Milton Erickson Gesellschaft) hat die Ergebnisse der Hypnose-Studien zusammengefasst.

Viele Menschen sind voreingenommen, wenn es um Hypnose geht. Sie verbinden diesen Begriff mit “Humbug” oder mit “Schwindel” . Sie denken bei Hypnose an einen Magier, der Menschen auf die Bühne einlädt, um diese hinterher einen Hühnertanz machen zu lassen. Wir wollen diese Thematik aber nüchtern und wissenschaftlich betrachten und dabei die Geist-Körper-Verbindung in Betracht ziehen.

Gewichtsreduktion mit Hypnose CD
© Robert Kneschke – fotolia.com

Jeder Gedanke und Idee in Ihrem Kopf haben eine Auswirkung auf Ihren Körper und jede Gefühlsregung in Ihrem Körper hat einen Einfluss auf Ihren Sinn. Der Körper und das Gehirn sind in ständiger Kommunikation miteinander. Wenn man Abends nochmal eine Packung Chips “verdrückt”, dann ging dieser Handlung eine ganze Verkettung von Ereignissen voraus.

Zuerst entstand ein Gedanke. Wir sehen die Packung Chips in unserem Kopf und der Gedanke diese Chips zu essen fängt an Form anzunehmen. Die Vorstellung gibt uns vielleicht sogar Magenknurren. Wir schieben den Gedanken beiseite. Jetzt entsteht ein “innerer Kampf” zwischen Gedanken, Willen und Körper.

 

Abnehmen mit Hypnose – innere Konflikte überwinden

Es scheint, wie wenn eine andere Person in uns wohnen würde! Dieses innere Zehren kann kräfteraubend sein erfordert viel Energie. Wenn wir nachgeben, dann überkommen uns hinterher Schuldgefühle, Frustration und mit der Zeit auch Depressionen.

Das Abnehmen mit Hypnose soll diesen Zyklus unterbrechen. Wenn man durch Hypnose abnimmt, dann geht man in die Tiefe der Seele und “repariert” dort die tiefsten Ängste und Frustauslöser. Denn viele Menschen essen einfach aus Frust oder, weil Sie ein Glücksgefühl mit der Nahrungsaufnahme verbinden oder weil Sie tiefsitzende Ängste mit dem Essen überdecken wollen. Es kann viele Gründe geben. Das Ergebnis ist immer das Gleiche: Übergewicht.

©Karin Jordan – Pixabay.com

Abnehmen mit Hypnose bedeutet, dass Sie sich vielleicht zum ersten Mal im Leben mit diesen Gedanken auseinandersetzen und sozusagen das Übel an der Wurzel anpacken. Eine Diät – sei es durch verringerte Speiseaufnahme, durch die Auswahl besonderer Nahrungsmittel oder die Aufnahme von Pillen und anderen Medikamenten – kann nur äußerliche Aspekte in Angriff nehmen und ist deshalb so unwirksam.

Sportliche Aktivitäten sind absolut nutzbringend und helfen beim Abnehmen, aber viele beginnen ein gutes sportliches Programm und geben es schon nach ein paar Wochen wieder auf. Der Kampf zwischen Gedanken und Körper nimmt eine neue Form an.

Alles was man mit reiner Willenskraft machen muss, ist eigentlich zum Scheitern verursacht, weil man diesen innerlichen Kampf anfängt, der Kräfte zehrt und völlig sinnlos ist. Besser ist es, wenn die Dinge leicht von der Hand gehen, wenn man den natürlichen Energiefluss des Körpers nutzt und sinnvoll einsetzt!

Abnehmen mit Hypnose ist gerade deshalb so wirksam, weil man die innersten Gedanken, mit Sinn und Körper in Einklang bringt und dieser elende, ewige Kampf aufhört. Das Unterbewusstsein und unser Sinn werden durch das Abnehmen und das neue Essverhalten nicht mehr gestresst und dadurch kann man sich besser auf das Leben konzentrieren.

Selbsthypnose als Lösung für die nachhaltige Gewichtsreduktion

Vielleicht haben Sie schon einiges ausprobiert, um Gewicht zu verlieren oder Sie haben in den Medien gehört, dass es möglich ist durch Hypnose abzunehmen. Diese wurde, beispielsweise in der Oprah-Sendung behandelt und ist auch durch einige Schauspieler und Stars in der Presse bekannt geworden.

Abnehmen durch Hypnose
© innerwhispers / Pixabay.com

Einige Leser werden jetzt denken, dass man “daran glauben muss” damit das Abnehmen mit Hypnose funktioniert. Lassen Sie uns gemeinsam die Fakten von der Fiktion trennen. Gedanken sind Dinge! Man kann Gedankenströme messen. Ärzte setzen schon seit mehr als 50 Jahren die Elektroenzephalografie (EEG-Messungen) ein um die vom Gehirn ausgehende elektrische Aktivität zu messen.Oft wird diese Diagnostik benutzt um Störungen und sogar Gehirntumore aufzudecken. Das EEG-Verfahren ist für das Gehirn, was die Röntgenbilder für die Knochen sind.

Man kann Gehirnaktivitäten sogar als Wärmebilder erstellen lassen. Sie brauchen aber keine aufwendige Technologie, um zu wissen, das Sie an jemand denken können, der Sie wütend macht und dabei die Herzrhythmusfunktionen beschleunigt werden, die Blutgefäße erweitert oder verengt werden, die Nervenbahnen gereizt werden und die Muskeln anspannen. Diese ganzen physischen Reaktionen, wegen einem einzigen Gedanken! Was uns das sagt, ist, dass Gedanken und Ideen chemisch auf den Körper übertragen werden.

Der Körper “denkt” das Gleiche wie das Gehirn. Beide Systeme werden stimmig. Die Gewichtszunahme entsteht auch nur durch chemische Wechselwirkungen. Diese sind komplexer, wie ein Wutanfall aber im Grunde genau das Gleiche. Warum ist es so abwegig zu denken, dass man diese chemischen Reaktionen nicht auch steuern kann?

Wenn Sie sich das vor Augen führen, dann ist das Abnehmen durch Hypnose auf einmal nicht mehr so unsinnig! Wir wurden, durch Marketing und die Diätindustrie nur darauf getrimmt zu glauben, dass man nur durch Pillen, Pulver und harte Diätprogramme abnehmen kann.

Warum unbedingt durch Hypnose?

Hypnose ist eine Methode um an unser Unterbewusstsein zu kommen. Damit ein Abnehmen mit Hypnose auch funktioniert, muss man tiefer gehen und in unserem Innersten erst einmal “aufräumen”. Die normalen Gedankengänge passieren oft im Bewusstsein und sind einfach “zu schwach” um die tieferen, inneren Mechanismen auszulösen.

In jedem von uns stecken ungeahnte Möglichkeiten und jeder ist zu reinsten “Wundern” fähig, nur sind diese Fähigkeiten oft begraben von Ängsten, vergangene Misserfolge, Erinnerungen, Traumas aus der Kindheit, bestimmte Glaubensideen und fehlendem Selbstvertrauen. Diese Dinge begraben Ihre Fähigkeit einfach aufzustehen und ohne innere Widerstände abzunehmen, hübsch zu werden und ein fittes und aktives Leben zu führen. Die Fähigkeit steckt jetzt schon in Ihnen – nur das diese schlummert und erst aufgeweckt werden muss.

Wunschgewicht mit Hypnose erreichen.
© ALDECAstudio – fotolia.com

Hier kommt das Abnehmen mit Hypnose zum Tragen. Durch verschiedene Übungen, Wort- oder Satzwiederholungen werden diese Fähigkeiten aufgeweckt und auf einmal läuft alles sehr einfach und widerstandslos. Darum kostet es Sie auch nicht viel Kraft, wenn Sie denken: “Hebe diesen Bleistift hoch” und diese Handlung einfach vollstrecken. In Wirklichkeit geschieht das in einem Bruchteil einer Sekunde.

Von Gedanke bis zur Anweisung an Ihren Arm diesen Bleistift vom Tisch aufzunehmen. Das Gleiche können Sie für die Gewichtsabnahme erreichen. Nur das die Anweisungen ein bisschen komplexer sind und Ihnen Hypnose dabei helfen wird das Idealgewicht zu erlangen und auch für die nächsten Jahre zu behalten.

Deshalb ist Hypnose auch so sinnvoll. Die umfangreiche Methodik,  ist aber deshalb so genial, weil Ihnen diese Methoden nicht nur beim Abnehmen helfen werden , sondern auch andere Lebensbereiche anzupacken. Morgens kommen Sie nicht so leicht aus den Federn?  Sie haben keine Lust auf regelmäßige sportliche Aktivitäten?Schieben Sie immer wieder schwierige Projekte hinaus und haben hinterher Stress, weil Sie Termine nicht schaffen? Bei All diesen Dingen ist Hypnose überaus wirksam. Abnehmen mit Hypnose ist nur eine Möglichkeit. In den Hypnose CD’s finden Sie noch viele weitere Module, welche Ihnen auch bei anderen Problemen helfen.

Abnehmen mit Hypnose – Fazit

Es gibt viele Hypnose CD’s die bei verschiedenen Problemen helfen. Auch Abnehmen mit Hypnose ist eine gute Möglichkeit. Die Wissenschaft kann durch Studien ebenfalls Ergebnisse im Umgang mit Hypnose vorweisen. Durch direkten Einfluss des Geistes, ist es der Hypnose möglich, auch den Körper zu beeinflussen.